Drucklexikon von A ÔÇô Z

Satinieren

 

Unsere Spezialit├Ąt ÔÇô der Druck von B├╝chern, Zeitschriften, Katalogen, Plakaten bis zu privaten Drucksachen. Wenn Sie mehr ├╝ber uns erfahren wollen, dann kontaktieren Sie uns ÔÇô per Mail, ├╝ber unsere kostenlose Servicenummer oder indem Sie uns um R├╝ckruf bitten. Sie erreichen immer Ihren pers├Ânlichen kompetenten Ansprechpartner, der Ihre Anfrage von A bis Z bearbeitet.

Wollen sie mehr ├╝ber das Thema ÔÇ× SatinierenÔÇť wissen, dann lesen Sie weiter. Dieses Drucklexikon haben wir zu Ihrer Information mit allen wichtigen Informationen rund um das Thema Mediendesign, Druck, Weiterverarbeitung, Logistik und Lettershop gef├╝llt.

Satinieren

Durch satinieren erhalten maschinenglatte Papiere eine geschlossene Oberfl├Ąche. Dieser Arbeitsschritt erfolg im sogenannten Kalander, eine Maschine mit 14 oder mehr ├╝bereinander angeordneten Walzen.
Das Satinieren im Kalander sorgt f├╝r eine gr├Â├čere Gl├Ątte und einen Glanz auf der Papieroberfl├Ąche.

Satinierte Papiere k├Ânnen auch mehrmals durch den Kalander laufen und erhalten dann die Bezeichnung ÔÇ×hochsatiniertÔÇť. Aufgrund der besonders glatten Oberfl├Ąche ├╝berzeugt satiniertes Papier durch brillante Farbergebnisse und gestochen scharfe Konturen der Druckergebnisse.