Umweltmanagement:

Wir wollen sparsam mit den benötigten Ressourcen umgehen, sowie Potenziale zur Einsparung und Wiederverwertbarkeit nutzen und Umweltbelastungen vermeiden.
Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller nationalen Gesetze und Verordnungen, die im Zusammenhang mit umweltrelevanten Angelegenheiten in Verbindung stehen.

Schon seit über 30 Jahren betreiben wir Wärmerückgewinnungsanlagen. Diese werden sowohl für die Heizung der Büro- als auch der Produktionsräume eingesetzt.
Im gleichen Maße wird auch die Abwärme der 3 großen Offsetdruckmaschinen direkt der Wärmerückgewinnung zugeführt.

Darüber hinaus arbeiten wir ausschließlich mit Reinigungsmitteln der Gerfahrklasse A III (Flüssigkeiten mit Flammpunkt zwischen 55 °C und 100 °C).
An unseren Druckmaschinen wird alkoholfrei produziert und auch nur mineralölfreie Druckfarben eingesetzt.

 

Qualifizierungen:

Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb IHK
Mitarbeiter in der Führungsebene mit überdurchschnittlich guten Abschlüssen
Qualitätsmanagement für Lieferantenauswahl, Materialauswahl, Wareneingangsprüfung, laufende Prüfungen während der Produktion, Endprüfung, Verfahren zur kontinuierlichen Verbesserung

 

Unsere Verpflichtungen:

– Einhaltung von ökologischen, ökonomischen Standards
– Einhaltung von Gesetzen und Abkommen
– Einhaltung der Arbeitssicherheits-Richtlinien und Arbeitnehmerrechte
– Übernahme der vollen Verantwortung zur regelmäßigen Abfallvermeidung, Abfalltrennung und –entsorgung
– Vollumfängliche Befolgung der Reach-Verordnung
– Einhaltung der Sozialstandards (Corporate Sozial Responsibility) und der Standard SA 800

Durch konsequente Abfalltrennung erreichen wir sowohl bei Papier als auch bei Kunststoff-Folien, dass am Ende wertvolle Recyclingmaterialien für den Weiterverkauf bereitgestellt werden können.

Grundsätzlich sind unsere Mitarbeiter dahingehend geschult, Abfallvermeidung im weitest gehenden Sinn zu betreiben.

Im Bereich der Druckplattenherstellung verzichten wir auf jegliche Chemikalien, indem wir prozesslose Druckplatten verwenden. Dieser Herstellungsprozess ist komplett chemiefrei und sehr umweltfreundlich.

Aktuell ist geplant, die Produktionshallen auf LED-Beleuchtung umzurüsten.

Nachhaltigkeit
4.67