Drucklexikon von A ÔÇô Z

Ries

 

Unsere Spezialit├Ąt ÔÇô der Druck von B├╝chern, Zeitschriften, Katalogen, Plakaten bis zu privaten Drucksachen. Wenn Sie mehr ├╝ber uns erfahren wollen, dann kontaktieren Sie uns ÔÇô per Mail, ├╝ber unsere kostenlose Servicenummer oder indem Sie uns um R├╝ckruf bitten. Sie erreichen immer Ihren pers├Ânlichen kompetenten Ansprechpartner, der Ihre Anfrage von A bis Z bearbeitet.

Wollen sie mehr ├╝ber das Thema ÔÇ×RiesÔÇť wissen, dann lesen Sie weiter. Dieses Drucklexikon haben wir zu Ihrer Information mit allen wichtigen Informationen rund um das Thema Mediendesign, Druck, Weiterverarbeitung, Logistik und Lettershop gef├╝llt.

Ries

Ries

 

Ries ist eine Verpackungsgr├Â├če, die vom arabischen Wort rizma abgeleitet wurde. Unter Ries versteht man in der Druckbranche die variable Menge von Papierbogen, die in Ries-Einschlagpapier verpackt werden. Die Anzahl der Papierb├Âgen in einem Ries richtet sich nach Bogengewicht und Papiersorte.

In der Regel wiegt ein Ries nicht mehr als 25 kg. Durch das Ries-Einschlagpapier soll das Papier beim Transport und der Lagerung gegen Besch├Ądigungen und Klimaeinfl├╝sse gesch├╝tzt werden.